Mess- und Prüfgeräte

.

 

TSA-4G

Der TSA-4G ist ein vollintegrierter Signalanalysator zur Planung, Auslegung und Überprüfung von digitalen Objektfunkanlagen. Diverse Frequenzbänder können mit dem Gerät aufgenommen und in eine Karte eingezeichnet werden. Im Bereich des behördlichen Funkstandards TETRA liegen die Stärken des Systems, da das Design die Vorgaben der BDBOS berücksichtigt, sodass nahezu jede beschriebene Messaufgabe komfortabel durchgeführt werden kann. Selbst komplexe Funkmessungen sind durch die einfache Handhabung des TSA-4G kein Problem! Dabei sind ebenfalls tiefgreifende Analysen möglich, um auch kritische Netzelemente, wie Luftschnittstellenrepeater sicher ins Netz der BDBOS integrieren zu können.

Leistungsmerkmale

Leuchtstarkes 10,1” großes WUXGA-Display
 Kapazitiver 10-Finger Multi-Touch Screen + Digitizer
 Sturzfestigkeit bis zu einer Höhe von 180 cm
 Wasser- und staubdicht (IP65)
Leichtes Design – Gewicht: ca. 1,1 kg
ATEX Version verfügbar
Vollintegrierte Messempfänger
Verwertbares Format der Gebäudepläne: JPG, BMP, PDF
Intuitive Einzeichnung von Messpunkten durch Klicken der eigenen Position im Gebäudeplan
Bequeme Auswertung der Messergebnisse durch windowsbasierte Software

Datenblätter finden Sie hier

.

 

Cable Checker

Der Cable Checker wurde zur HF - Kabelüberwachung entwickelt. Aktive Komponenten von Gebäudefunksystemen und Tunnelfunksystemen werden regelmäßig gewartet und überwacht, um die Funktionssicherheit zu gewährleisten. Die zugehörige Infrastruktur, wie Koppelfelder und Koaxialkabel werden in der Regel jedoch nicht dauerhaft geprüft. Mechanische Beschädigung der Komponenten, Korrosion der Steckverbindungen oder Wassereintritt in das Koaxialkabel der Infrastruktur werden nicht detektiert.

Der Cable Checker ermöglicht die Überwachung von hochsensiblen Koaxialkabel-Strecken und Koppelfeldern. Das TÜV-geprüfte und patentierte Modul kann bis zu vier Koaxkabel überwachen, durch Kaskadierung können weitere Leitungen geprüft werden.

Leistungsmerkmale

 Test von Leitungslängen > 1000m
 Als Einzelmodul können bis zu vier Koaxialleitungen geprüft werden
 Durch Kaskadierung der Module können beliebig viele Koaxialkabelüberwacht werden
 Potentialfreie Ausgänge zur Signalisierung von Störungsmeldungen

Datenblätter finden Sie hier

.

 

TETRA Checker

Der TETRA Checker gestattet eine einfache und schnelle Überprüfung von TETRA-Funktechnik. Sein kompaktes Design und die einfache Bedienung erlauben eine schnelle Überprüfung der Isolation von Antennen bzw. Antennenkopplern in ELWs oder Leitstellen. Zusätzlich können durch den integrierten HF-Generator im Frequenzbereich von 380-385 und 390-395 MHz Durchgangsdämpfung- und SWR-Messungen vorgenommen werden.